2016-11-27

a-musik staff picks october

Thomas Brinkmann, A 1000 Keys 2LP/CD (Editions Mego)
David Maranha Ensemble, Salt, Ashes, Goat Skin LP (Roaratorio)
Midori Hirano, Minor Planet LP/CD (Sonic Pieces)
Felix Kubin und das Mineralorchester: II: Music for Film and Theatre LP (Dekorder)
Norberto Lobo, Muxama LP (Three:Four Records)
Walter Marchetti, Concerto Per La Mano Sinistra In Un Solo Movimento LP/CD (Alga Marghen)
Oval, Popp LP/CD
Pisse, Kohlrübenwinter #1/#2 (Beau Travail/In A Car)
Rizan Said, The King of Keyboard LP (Discrepant)
Reinier Van Houdt, Paths of the Errant Gaze LP (Hallow Ground) 
 
 

2016-11-17

Spätkauf mit licht-ung (Leverkusen)

Spätkauf mit licht-ung (Leverkusen)
Donnerstag 01.12.2016
Wir freuen uns den umtriebigen Musiker, Veranstalter, Label- und Mailorderbetreiber licht-ung aus Leverkusen zum Spätkauf zu Gast zu haben. licht-ung veranstaltete Konzerte mit Hijokaidan, Acid Mothers Temple, Frans de Waard, Michel Henritzi u.v.a. und spielte live in Barcelona, London, Luxemburg, New York, Lima, Buenos Aires, Santiago de Chile, New Delhi Und Tokyo mit Bands wie Melt Banana and Nisennenmondai.
Der Laden ist bis 22h geöffnet.

AVA MENDOZA -  Unrock@a-musik

Am Freitag, den 18.11.2016 um 20.00 Uhr (pünktlich) spielt Ava Mendoza im Rahmen der Unrock Series einen Instore Gig bei a-musik. Der Eintritt ist frei.

Ava Mendoza ist eine Avantgarde-Jazz Gitarristin aus Brooklyn, die mit Fred Frith, Jim Black, Elliott Sharp, etc. spielt und mit ihrer Band Unnatural Ways Headliner des Moers Festival 2014 war.

Aktuelle Veröffentlichungen :
Sir Richard Bishop / Ava Mendoza – Ivory Tower LP (Unrock)
Unnatural Ways – We Aliens CD (Tzadik)

2016-10-24

Cougouyou Music trifft a-musik beim Spätkauf

Donnerstag 03.11.2016

Ab 19 Uhr

Der Laden ist bis 22 Uhr geöffnet.


Markus Detmer (Staubgold/Klangwart) hat vor zwei Jahren im südfranzösischen Perpignan den Plattenladen Cougouyou Music eröffnet und dort das Format 7“-Single für sich entdeckt. Logische Konsequenz: das im Frühjahr dieses Jahres gegründete 7“-Label Cougouyou Music. Nun hat Detmer sein Single-Köfferchen gepackt und wird beim Spätkauf sein neues Label und andere frische Musik aus aller Welt vorstellen.

2016-10-22

a-Musik Radio im Oktober

Donnerstag, 20.10.2016 20:00 - 22:00 Uhr Aufzeichnung für dublab.de
ab Freitag, 21.10. auf der Mixcloudseite von dublab.de

20:00 - 21:00 Uhr Die a-Musik Top Ten des Monats Oktober, mit Reinier van Houdt, Rizan Said, Felix Kubin, Camp Inc. u.v.m., präsentiert von Wolfgang Brauneis

21:00 - 22:00 Uhr Auf Abwegen
Till Kniola, langjähriger Labelbetreiber, Konzertveranstalter und a-Musik-Wegbegleiter, gibt anlässlich der Veröffentlichung der Jubiläumscompilation "AufAbwegen#50. Ausgewählte Geräusche" einen Überblick über ausgewählte Labelproduktionen und Geräuschmusikproduktionen






Die a-Musik Radiosendung wird jeden dritten Donnerstag im Monat live bei a-Musik am Kleinen Griechenmarkt für dublab.de produziert und ist tags darauf, samt Playlist, auf der Mixcloudseite von dublab.de zu hören: https://www.mixcloud.com/dublab_de/

 
Playlist:

a-Musik Top Ten Oktober, by Wolfgang Brauneis  

Giraffe, 04 (Juni LP / Meakusma)
Rizan Said, The Man Who Toured The World (The King of Keyboard LP / Discrepant)
Felix Kubin und das Mineralorchester, Somnabule (II: Music for Film and Theatre LP / Dekorder)
Oval, Lo (Popp LP/CD / Uovooo)
Camp Inc., Perché La Notte (with Colorlist) (Perché La Notte LP / baumusik)
Norberto Lobo, Oma (Muxama LP / Three:Four Records)
Reinier Van Houdt, Orphic Asylum (Paths Of The Errant Gaze / Hallow Ground)
Quentin Sirjacq, Round Dance (Far Islands and Near Places LP/CD / Karaoke Kalk)
Olaf Mill ft. Isnaj Dui, Zazen (V.A., Orbital Planes & Passenger Trains Vol.1 2LP/CD / Serein)
Midori Hirano, Rolling Moon (Minor Planet LP/CD / Sonic Pieces)

Auf Abwegen, by Till Kniola


Column One, Die Damenschneiderin (V.A., aufabwegen50 - ausgewählte geräusche 2CD / aufabwegen)
licht-ung, auf der suche nach dem verlorenen wort (V.A., aufabwegen50 - ausgewählte geräusche 2CD / aufabwegen)
Evapori, Plane (V.A., aufabwegen50 - ausgewählte geräusche 2CD / aufabwegen)
Artificial Memory Trace, Conche pt. 1 (Tidal CD / aufabwegen)
Asmus Tietchens, Humoreske 1 (Humoresken und Vektoren CD / aufabwegen)
Seth Nehil, Gap (Bounds LP / aufabwegen)
Cranioclast, 76, 10 S, 106, 54 W (V.A., aufabwegen50 - ausgewählte geräusche 2CD / aufabwegen)
MOHR, Mora Than Six Seconds (V.A., aufabwegen50 - ausgewählte geräusche 2CD / aufabwegen)
Aalfang mit Pferdekopf, Fragen Sie Ralf Ziervogel (V.A., aufabwegen50 - ausgewählte geräusche 2CD / aufabwegen)
Konrad Kraft, 4quadrat (Quadrat LP / aufabwegen )
Marc Behrens, Animistic (for Donatella) (Animistic (for Donatella) CD / aufabwegen)

a-Musik Radio im September

Donnerstag, 15.09.2016 20:00 - 22:00 Uhr Aufzeichnung für dublab.de
ab Freitag, 16.09. auf der Mixcloudseite von dublab.de

20:00 - 21:00 Uhr Die a-Musik Top Ten des Monats September, mit The Male Nurse, Sea Urchin, Thomas Brinkmann u.v.m., präsentiert von Wolfgang Brauneis

21:00 - 22:00 Uhr Lord Tang
Anlässlich der Veröffentlichungen der dritten EP auf ALARM und des zweiten Albums auf Meakusma stellt Wolfgang Brauneis das Werk von Lord Tang alias Dominic Cramp (San Francisco) vor, ein Gebräu aus Dub, Elektronika und Ambient







Die a-Musik Radiosendung wird jeden dritten Donnerstag im Monat live bei a-Musik am Kleinen Griechenmarkt für dublab.de produziert und ist tags darauf, samt Playlist, auf der Mixcloudseite von dublab.de zu hören: https://www.mixcloud.com/dublab_de/

 
Playlist:

a-Musik Top Ten September, by Wolfgang Brauneis

Freiwillige Selbstkontrolle, Was kostet die Welt / Ab nach Indien (Stürmer LP / a-Musik)
DW Robertson, Big Dip on the Big Dipper (Disco Carousel Vol.1 LP / Discrepant)
John Chantler, Which Way To Leave (Even Clean Hands Damage The Work LP / Room40)
Shigeo Tanaka, Takusa Saimon (exc.) (Yumi Kagura LP/CD / EM Records)
Thomas Brinkmann, JFK (A 1000 Keys 2LP/CD / Editions Mego)
The Male Nurse, Road to Moscow (S/t LP / Decemberism)
Wolfgang Tillmans, Fascinating This Time (2016/1986 EP / Fragile)
Mouse on Mars, Lichter (exc.) (Lichter 10“ / Infinite Greyscale)
Heimer, Icy Grip (Teilzeit Swag LP/CD /Tomlab)
Sea Urchin, Tigre Che Balza (Yaqaza LP / K-raa-k)

Lord Tang Special, by Wolfgang Brauneis

Don’t Tell Me What To Do (Butterflies LP / Meakusma)
The General (EP3 MLP / ALARM)
Vulcanus 68, Piano Roto (Contours and Colours CD / Gigante Sound)
Borful Tang, Xevious (Herd and Unherd CD / Gigante Sound)
Fog (S/t LP/CD / ALARM/Gigante Sound)
My Dub Uncle (S/t LP/CD / ALARM/Gigante Sound)
Rubs (EP1 MLP / ALARM)
Platypus (EP1 MLP / ALARM)
Flay’s Gait (EP2 MLP / ALARM)
Light Beam Walker (EP3 MLP / ALARM)
Lizards (Butterflies LP / Meakusma)


a-Musik radioshow on thursday, august 19th 8 pm - 10 pm production for dublab.de
from friday, august 20th on on the mixloudsite of dublab.de

8 pm - 9 pm a-Musik top ten from august, presented by Wolfgang Brauneis
9 pm - 10 pm Chiptune, by Frank Dommert

The a-Musik radioshow is produced for dublab.de on every third thursday of the month from 8 pm to 10 pm, live at the a-Musik store at the Kleiner Griechenmarkt and can be heard on the Mixcloudsite of dublab.de from the very next day on.  

2016-10-10

a-musik staff picks september

Af Ursin, Classement Vertical LP (Ultra Eczema)
John Chantler, Even Clean Hands Damage The Work LP (Room40)
Lord Tang, EP3 MLP (ALARM) / Butterflies (Meakusma)
Okkyung Lee / Bill Orcutt, Live at Cafe Oto LP (Oto Roku)
The Male Nurse, S/t LP (Decemberism)
Mouse on Mars, Lichter 10“ (Infinite Greyscale)
Steve Reich, Drumming etc. 3LP (Deutsche Grammophon)
Sea Urchin, Yaqaza LP (K-raa-k)
V.A., Orbital Planes & Passenger Trains Vol.1 2LP/CD (Serein)
V.A., The Essential Doi Inthanon: Classic Isan Pops from the 70s-80s LP/CD (EM Records)


2016-09-28

Spätkauf Baumusik

Donnerstag 06.10.2016

Ab 19 Uhr

Der Laden ist bis 22 Uhr geöffnet.


Ein langer Donnerstag im Zeichen des Kollektivlabels Baumusik, das sich kürzlich erst aus dem Dunstkreis der Kölner Off-Location Baustelle Kalk heraus gebildet hat. Verschiedene BaumusikerInnen & DJs werden Platten drehen. Zudem verkauft das Acid-Duo Camp Inc. schon heute sein morgen offiziell via Baumusik erscheinendes Album "Perché La Notte"  höchstpersönlich an der Ladentheke.

www.baumusik.de

2016-09-27

Lord Tang live bei a-musik

Lord tang live bei a-musik

Donnerstag 29.09.2016

Konzertbeginn 20h (pünktlich)

Konzertende 20.30h 

Wir freuen uns Dominic Cramp zu einem kleinen Konzert bei uns im Laden zu Gast zu haben.

Lord Tang is a warm descent into a dub fueled frenzy of color and light. Dancing inside the vividly colorful abstract narratives created by artist Kelly Porter, Lord Tang, in white tuxedo with white painted face, creates a moving canvas that mirrors the kaleidoscopic surrealism of his sound. It is a sound dredged from the depths of Jamaican dub and spun into a new form that incorporates the many influences on Lord Tang’s creator, Dominic Cramp: soundtracks, vintage science fiction, British dark comedy, dirty electronics, modular electronic music, abstract tone clouds. It is a sound and sight that fills a room and transforms it into a ship set sailing into parts unknown.

Dominic Cramp has taken Lord Tang to several venues on the West Coast of the United States and all over Europe. He is an active member of Carla Bozulich’s Evangelista and currently involved in the Talking Book , an abstract instrumental project with Jared Blum and Bill Gould from Faith No More, that more recently has taken him down to Chile, Brazil and Argentina.

Look for a new full length Lord Tang record in late 2016 on the Belgian label Meakusma and the third and final installment of his trio of EPs for the Alarm label.

https://soundcloud.com/lord-tang


2016-09-12

a-musik staff picks august

Asuna, Tide Ripples CD (Home Normal)
Mario Bertoncini, Arpe Eolie LP (Die Schachtel)
John Cage meets Sun Ra, The Complete Concert 2LP/CD (Modern Harmonic)
Hüseyin Ertunc Trio, Musiki LP (Holidays Records)
John, Paul, George, Ringo & Richard, Augen Zu, Malibu LP (Beau Travail)
Saturn And The Sun, Focus on the Centre of Your Skull LP (iDEAL Recordings)
Shackleton with Ernesto Tomasini, Devotional Songs 2x12“ (Honest Jon’s Records)
Shigeo Tanaka, Yumi Kagura LP/CD (EM Records)
Therapeutische Hörgruppe Köln / hans w. koch, Tube Dust Drone - Brückenmusik 1995-2015 Book & CD (Brückenmusik)
Piero Umiliani, Genti e Paesi del Mondo LP (Black Sweat Records)

2016-09-02

a-musik staff picks july

Lawrence English, Approaching Nothing CD (Baskaru)
Daniel Higgs, The Fools Sermon, Part 1 LP (Ideologic Organ)
Jürgen Karg, Elektronische Mythen LP/CD (Bureau B)
Monochord, Spatial Stereo 12“ (Meakusma)
Porest, Modern Journal of Popular Savagery LP (Nashazphone)
Swans, The Glowing Man 3LP/2CD/2CD&DVD (Mute)
David Toop, Entities Inertias Faint Beings LP (Room40)
Yoshi Wada, Off The Wall LP (Lantern)
Iannis Xenakis, La Legende d'Eer LP (Karlrecords)
V.A., Aufabwegen 50. Ausgewählte Geräusche 2CD (Auf Abwegen)

2016-08-18

a-Musik Radio im August

Donnerstag, 18.08.2016 20:00 - 22:00 Uhr Aufzeichnung für dublab.de
ab Freitag, 19.08. auf der Mixcloudseite von dublab.de

 20:00 - 21:00 Uhr Die a-Musik Top Ten des Monats August, mit Mario Bertoncini, Baleine 3000, Saturn And The Sun, Shigeo Tanaka u.v.m., präsentiert von Wolfgang Brauneis

21:00 - 22:00 Uhr Chiptune
Frank Dommert, a-Musik-Mitbetreiber, Labelinhaber (Sonig), Konzertveranstalter (reiheM), Japanexperte und Nintendospezialist, präsentiert anlässlich der Gamescom eine Stunde mit Chiptunes (alternativ Chip Music oder 8Bit Music)







Die a-Musik Radiosendung wird jeden dritten Donnerstag im Monat live bei a-Musik am Kleinen Griechenmarkt für dublab.de produziert und ist tags darauf, samt Playlist, auf der Mixcloudseite von dublab.de zu hören: https://www.mixcloud.com/dublab_de/

 
Playlist:

a-Musik Top Ten August, by Wolfgang Brauneis

Saturn and the Sun, Focus on the Centre of Your Skull (Focus on the Centre of Your Skull LP / iDEAL Recordings)
Joachim Nordwall / Ryan Martin, Endless Questions Inside The Approach (Trance Below The Streets LP / iDEAL Recordings)
Ectoplasm Girls, Transmission From The 18th Century (New Feeling Come LP / iDEAL Recordings)
Joke Lanz, Except For The Cows (exc.) (Plays Sudden Infant LP / iDEAL Recordigs)
Mario Bertoncini, Chain Reaction (ex.) (Arpe Eolie LP / Die Schachtel)
Asuna, Midnight Snow, Street Lights, Window of Empty Building (Tide Ripples CD / Home Normal)
Baleine 3000, Europ (The Nap 12“ / Vlek)
Shackleton, Rinse OUt All Contaminants (Devotional Songs 2x12“ / Honest Jon’s Records)
Ignatz, Moaning and Slobbering (The Drain LP/CD / K-raa-k)
Intersystems, Blackout Mix (Number One LP / Alga Marghen)

Chiptune, by Frank Dommert

Tatsuhiko Asano, Asa no jungle (In the wake of Doshin, the Giant / Musicismusic 12“)
Haruomi Hosono, Galaga (Video Game Music / Alfa/Pick Up LP)
Yellow Magic Orchestra, Computer Game, Firecracker (s/t / Alfa LP)
DJ Scotch Egg - Scotch Sundance (Scotchhausen / Ad AAd At LP)
Patric Catani - Title (The horrible plans of Flex Busterman / DHR 2LP)
Martin Galway - Theme from Arkanoid (Input 64 / Enduro CD)
Stock, Hausen & Walkman ‎– Alert (Alert/Crash / Hot Air 7“)
The 8-bit construction set - Dollars (The 8-bit construction set / Beige Records 12“)
Zomby - 1up (Zomby EP / Hyperdub 2x12“)
Himuro - Button on bridge (Latest Gorgeous Energy / Worm Interface LP)
Haruomi Hosono - Gaplus (Super Xevious / Pick up 12“)
Mrs Mimi Majick - Untitled (The Electric Family - Mariopaint (The 12 Inch) / Irdial 12“)
Fan Club Orchestra - A2 (Vol. 2 / Residence Baudoux LP)
0=0 vs. Super Mario Brothers - Mario's Theme (Revenge of the fight club / Tigerbeat6 12“)
Peter Presto - Marioteuerland (Kami Eins / Pingipung LP)
Boss Kite - Casino Kidnap (Museum of future sound / Flogsta Dancehall 2LP)
Quarta 330 - Sunset Dub (Sunset Dub / Hyperdub 12“)
Fan Club Orchestra Japan - 20001: A space odyssey (20001: A sapce odyssey / Entenpfuhl CD)


a-Musik radioshow on thursday, august 19th 8 pm - 10 pm production for dublab.de
from friday, august 20th on on the mixloudsite of dublab.de

8 pm - 9 pm a-Musik top ten from august, presented by Wolfgang Brauneis
9 pm - 10 pm Chiptune, by Frank Dommert

The a-Musik radioshow is produced for dublab.de on every third thursday of the month from 8 pm to 10 pm, live at the a-Musik store at the Kleiner Griechenmarkt and can be heard on the Mixcloudsite of dublab.de from the very next day on. 

2016-08-16

Spätkauf mit Till Kniola - aufabwegen50

aufabwegen50 - ausgewählte Geräusche mit Till Kniola

Donnerstag 01.09.2016

Ab 19 Uhr

Der Laden ist bis 22 Uhr geöffnet.

Die Compilation "aufabwegen50 - ausgewählte Geräusche" feiert das 20-jährige Bestehen und zugleich die 50. Veröffentlichung des Kölner Labels aufabwegen.
Mit "aufabwegen50" wird sowohl die Geschichte des Labels dokumentiert als auch ein persönlicher Streifzug durch die Niederungen der Geräuschmusik in Deutschland der letzten 30 Jahre gewagt. Till Kniola wird ausgewählte Stücke (und weiteres, artverwandtes) auflegen und etwas zur Entstehungsgeschichte und den vertretenden Künstlerinnen und Künstlern erzählen. Am Abend ist die Doppel-CD mit Buch zum Sonderpreis von 20,- € erhältlich.


2016-08-04

YPY (Osaka) live bei a-musik

YPY (Osaka) live

a-musik recordstore

Dienstag 16.08.2016

Konzertbeginn 20h (pünktlich!)

YPY is a solo project by an Osaka-based musician Koshiro Hino who also plays a central role in the bands Goat and Bonanzas. The compositions he produce for the bands are marked by the frequent use of muted sounds and overtones, while actively employing the sounds that are not part of the standard chromatic scale. Its primitive feel gets often referred to the current techno scene and was credited for achieving a new original style by elaborately synthesizing experimental and dance music. Also, numerous works have been produced alongside under the moniker of YPY from his own cassette label birdFriend. Following his first EP "Visions" release from Berlin-based Nous in 2015, his debut album "Zurhyrethm" is out this June from EM records from Osaka.




2016-08-03

Meakusma Festival 23.-25.09. Vorverkauf bei a-Musik

Die Vorfreude auf das dreitägige Meakusma-Festival in Eupen, das in diesem Jahr von 23.09. bis 25.09. seine Premiere feiert, steigt stetig. Direkt mit der ersten Ausgabe sichert sich die Veranstaltung einen der vorderen Plätze im internationalen Festival-Ranking. Zumindest für all diejenigen, die unsere Freude am Eklektischen teilen und sich einfach drauf freuen, an einem Wochenende Marcus Schmickler, Babyfather und Lord Tang, Leo Kupper, Thomas Brinkmann und Karen Gwyer, Ignatz, Mike Cooper, Don't DJ und Yves De Mey – und viele, viele andere großartige Acts – zu hören.

Wir selbst werden an dem Wochenende auch vor Ort sein um den a-Musik Stand zu betreuen, den reiheM-Showcase mitzuorganisieren, aufzulegen und beim Dublab-Special mitzumischen. Das komplette Lineup gibt hier auf der Festival-Seite zu bestaunen, Tickets (sowohl für die einzelnen Tage als auch für das ganze Wochenende) gibt es hier bei a-Musik zu kaufen.